Simulation im Gesundheitswesen

Planung innovativer Betriebsabläufe

Simulation im Gesundheitswesen

Mit Process Simulator können die Abläufe in OPs, Ambulanzen, Notfallaufnahmen, … realitätsgenau abgebildet werden. Die zu betrachtenden Patientenpfade sowie die verfügbaren Ressourcen – Personal, Raum und Gerät – sind die zentralen Modellelemente. Stochastische Effekte wie die Behandlungsdauer eines Patienten, das Auftreten eines Notfalls oder die zu behandelnde Anzahl an Patienten und die Verteilung der Krankheitsbilder werden ebenso berücksichtigt.

Die Animation macht die Auswirkung verschiedener Alternativen für die Entscheidungsträger transparent. Aussagekräftige Ergebnisse zum Patientendurchsatz, zur Ressourcenauslastung sowie zu Aufenthaltsdauern und Wartezeiten helfen Investitionsentscheidungen auf Basis belastbarer Fakten zu treffen.

Simulation im Gesundheitswesen hilft so, Planungen zu optimieren, den besten Lösungsansatz zu finden und Kosten zu sparen.

Mögliche Einsatzfelder der Simulation im Krankenhaus liegen z.B. in

  • OP Abläufen
  • Ambulanzen, ZSVA Abläufen, Dialyse Abläufen
  • Diagnostik Prozesse
  • Ver- und Entsorgungsprozesse (z.B. Speisen, Wäscherei, Müll- und Materialwirtschaft, Apotheke)
  • Aufzugssysteme, Materialtransport und Parkhäuser
  • Verwaltungsprozesse

Ihr Kontakt zu uns

Beratung anfragen

Process Simulator Free

Kostenlos herunterladen

Process Simulator Tutorial

Tutorial anschauen

Noch Fragen offen?

Kontaktieren Sie uns

Beratung anfragen